14.06. Sport-BH-Testevent für Frauen

Für Frauen sind beim Sport zwei Dinge sehr wichtig: optimale Laufschuhe sowie ein guter Sport-BH. Beim Laufen und Springen bewegen sich die Brüste ohne ausreichenden Halt stetig auf und ab. Auf Dauer führt das zu Schmerzen in der Brust und Verspannungen im Hals- und Nackenbereich. Ein guter Sport-BH muss daher die Brust bei jeder Bewegung optimal abstützen. Frauen, die laufen, Tennis spielen, reiten oder Ballsportarten betreiben, brauchen einen belastbaren Sport-BH mit extra starker Stützfunktion.

Im gemütlicher Atmosphäre mit Sekt und Ruhe wollen wir selber testen, welcher Sport-BH für mich der beste ist. Wir laden zum Sport-BH-Testevent ein!
Am: 14.06.2019
Um: 19:15 Uhr
Im: Laufwerk, Hoheluftchaussee 42
Kosten: Gratis, bitte trotzdem verbindlich anmelden.
Anmeldung: Bitte Email mit Angabe der BH-Größe, so dass wir für jede Teilnehmerin eine Modellauswahl anbieten können

 

Welcher Sport-BH ist der beste? Die Stiftung Warentest hat getestet (Heft 7/2018)

Zwölf Sport-BHs hat die Stiftung Warentest auf den Prüfstand gestellt (Heft 7/2018). Vier Sport-BHs im Test können überzeugen und erhalten die Note „Gut“. Zwei der auf gut getesteten Sport-BHs führen wir im Laufwerk. Hier ein Auszug der Testergebnisse. 

 

Der Shock Absorber Ultimate Run Bra fällt durch die beste Stützwirkung im Test auf.

Merkmale:
✓ von 70A – 90D und 95E
✓ Ringerrücken
✓ Trägerlänge verstellbar
✓ Breite Träger: 36 mm
✓ Breite Unterbrustband: 30 mm
✓ genähte Körbchen mit Innenfutter
✓ in mehreren Farben erhältlich
✓ keine Schadstoffbelastung

Der Sport-BH Anita Air Control DeltaPad gefällt vor allem durch seine gute, stabile Verarbeitung. Das breite Unterbrustband eignet sich gut, um einen Pulsgurt zu tragen.

Merkmale:
✓ von 70A – 90F und 95E
✓ gerade Träger
✓ Trägerlänge verstellbar
✓ Breite Träger: 30 mm
✓ Breite Unterbrustband: 38 mm
✓ gepaddede Körbchen ohne Nähte
✓ in mehreren Farben erhältlich
✓ keine Schadstoffbelastung

%d Bloggern gefällt das: