18. – 28.03.2019 Laufreise nach Andalusien

Während der Hamburger März einen Schmuddelwettertag nach dem Anderen beschert, ist es ein ganz besonderer Genuss, neue Energie im warmen Spanien zu tanken. Die andalusische Küste lädt ein, die Saison der kurzen Laufsachen zu beginnen.

Wir fliegen nach Conil in Andalusien (Spanien). Conil ist ein kleiner alter spanischer Ort direkt am Atlantik. Unser Hotel das Hipotel Gran Conil & Spa liegt direkt am Atlantik. Wir planen schöne flache Standläufe, wie auch flache oder profiliertere Läufe ins pinienreiche Hinterland. Workshops rund ums Laufen sowie die videounterstützte Laufanalyse werden natürlich auch  zum Programm gehören.

Für die neue Saison haben wir uns für die bequemste Flug-Variante entschieden. Hin und zurück erwarten uns Direktflüge. Das Reisebüro hat vorerst bis zum 10.09. Flüge optioniert. Danach könnte es sein, dass die Flugpreise steigen. Je knapper man bucht, desto schwieriger wird es werden, gute Flüge zu bekommen. In diesem Jahr haben einige Reiseteilnehmer leider keine Flüge mehr buchen können und mussten zu Hause bleiben :-(.

Tipp von uns: Wer sicher weiß, dass er/sie mitreisen möchte, der buche bis zum 10.09. :-).

Wie buchen?

Sportpaket: Laufwerk-Hamburg e.V. https://www.laufwerk-hamburg.de/laufreise/

Reise (Flug, Hotel, HP, Transfer): Reisebüro Dr. Högemann, Fruchtallee 1, 20259 Hamburg, Tel. 040-43278777, Fax 040-43278722

 

%d Bloggern gefällt das: